Sie haben - beginnend ab dem Anmeldedatum beim LABO Berlin - maximal ein Jahr Zeit, die Ortskundeprüfung zu bestehen. Nach Ablauf dieses Jahres ist die Gültigkeit des Antrags beim LABO Berlin abgelaufen und der Antrag muss neu gestellt werden.
Wir bereiten Sie bis zu einer Dauer von sechs Monaten auf die Prüfung vor. Der gesamte Stoff ist bei uns so weit komprimiert, dass er in sechzehn Veranstaltungen, das heißt in acht Wochen (jeweils dienstags und donnerstags), durchgearbeitet ist. Nach acht Wochen sind Sie prüfungsreif!
Unser Kurssystem ist so aufgebaut, dass Sie als Anfänger zu jedem Unterricht an Regelunterrichtstagen einsteigen können. Wenn Sie dann sechzehn mal (jeweils Dienstag und Donnerstag), also insgesamt acht Wochen lang, aktiv am Unterricht teilgenommen haben, haben Sie den gesamten Stoff kennen gelernt.
Sie können an jedem normalen Unterrichtstag bei uns beginnen.
Da wir mit Ihnen beim ersten Mal noch den Ausbildungsvertrag abschließen möchten, bitten wir Sie darum, eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Unterricht zu erscheinen.

Termine Dienstag Mittwoch Donnerstag
15:30-17:30 Regelunterricht - Regelunterricht
18:00-20:00 Regelunterricht Zielfahrtentraining * Regelunterricht

* Das Zielfahrtentraining ist von der Anlage her im wesentlichen für Fortgeschrittene gedacht, welches Sie für die mündliche Prüfung fit machen soll.